Arlberg

St. Anton . Zürs . Lech . Warth . Schröcken 1.304 bis 2811 M

Skigebiet Arlbergregion - ST. Anton - Zürs - Lech - Warth - Schröcken

Pistenkilometer: 303 km

  • Leicht(130 km)
  • Mittel(122 km)
  • Schwer(51 km)

Kurslevel

Mehr Details findest du im Kurskonzept.

  • Beginner
  • Fortgeschritten
  • Geübt
  • Sportlich
Busfahrt
 
Schneesicher
 
 Pisten mit Anspruch
 
 Gut für Fortgeschrittene
 
 Ganztägiges Skiguiding
 

Anspruchsvolles Skifahren!

Die Skiregion am Arlberg empfehlen wir ausschließlich fortgeschrittenen Skifahrern.

Die Abfahrtsmöglichkeiten mit allen Schwierigkeitsgraden und vor allem die vielen Skirouten und Freeride-Abfahrten kennzeichnen diese Region. Wartezeiten an den unzähligen Liften in dieser weitläufigen Bergregion am Kapall, Gampen, Rendl und Valluga sind nahezu ausgeschlossen. Der Arlberg-Mythos lockt mit Traumabfahrten, z.B. am Vallugagrat, über die Buckelpiste am Schindlergrat, die Panoramaabfahrt hinab nach St. Christoph oder über die Alpe Rauz hinab nach Stuben. 

Ein maximales Skierlebnis: Der “Run of Fame“, eine spektakuläre Skirunde mit bis zu 65 km und ganz ohne Skibuspendel, ist möglich durch die neue Flexen- und Trittkopfbahn. Es geht über die legendäre Skiroute “Der Weiße Ring“, die weiten Hängen von Oberlech hinab bis in den Ortskern und über den Saloberkopf bis in die benachbarten Skiorte Warth und Schröcken sowie wieder zurück bis zum Rendl.  

Sehr lohnenswert - gutes Fahrkönnen und entsprechende Kondition vorausgesetzt.

 

Impressionen

Impressionen
Impressionen
Impressionen
Impressionen
Impressionen
Impressionen
Impressionen
Impressionen
Impressionen
Impressionen
Impressionen

Anreise

Freue dich auf einen entspannten Einstieg in den Winterurlaub!
Reise entspannt und umweltfreundlich im bequemen Nichtraucher-Fernreisebus - überwiegend mit 4**** Komfort von unserem Partner Busunternehmen Bröskamp Touristik International. Um unnötigen Staus zu entgehen, fahren wir zumeist in der Nacht.
Bei manchen Fahrten setzen wir auch einen Kleinbus (bis zu 8 Personen) ein, der dann früh morgens startet.
Die von uns angegebenen Reisedaten kennzeichnen bei allen Busreisen den Ankunfts- und Rückreisetag Wir bieten bei nahezu allen Busreisen am Ankunftstag zur Begrüßung ein stärkendes Extra Frühstück sowie nach einem herrlichen Skitag vor der abendlichen Abreise noch ein Extra Abendessen an - beide Leistungen sind bereits im Reisepreis enthalten (gilt nicht bei Privatanreise). 

Dein Zusteigeort auf einer der zwei Reiserouten (1 über das Sauerland oder 2 über das Ruhrgebiet) kannst du im Buchungsprozess auswählen.
Die verbindlichen Abfahrtszeiten erhältst du mit den letzten Teilnehmerinformationen ca. 14 Tage vor Reisebeginn per E-Mail.
Die Änderung des Abfahrtsortes nach Eingang unserer Buchungsbestätigung ist ab 14 Tage vor Reisebeginn gegen einen Aufpreis von EUR 25,00 bis 24 Std. vor Abreise ggf. möglich.

Du möchtest lieber privat anreisen? Kein Problem – es gibt eine Gutschrift für die nicht genutzte Busfahrt direkt bei der Buchung (eine spätere Gutschrift ist leider nicht möglich).
Wir treffen uns in unserer Unterkunft im Zielgebiet. Die Zimmer stehen uns am Anreisetag ab dem Nachmittag zur Verfügung.

Unterkunft

Im ruhigen Örtchen Flirsch am Arlberg beziehst du Quartier im komfortablen und familiengeführten **** Hotel Troschana. Das Hotel ist bekannt für sehr gutes Essen, schöne Zimmer (belegbar mit bis zu 3 Personen), eine ansprechende Saunalandschaft sowie gemütliche Gasträume. So kannst du dich ganz und gar auf den Wintersport konzentrieren …  

In dieser anspruchsvollen Region kannst du viel und intensiv Ski fahren - unzählige Abfahrten auf gekennzeichneten Skipisten sowie auch Skirouten warten auf dich mit den schönsten Abfahrten rund um die Valluga, zu denen dich der örtliche Skibus bequem von Flirsch aus bringt. 

  • Buchung eines 1/2 Doppelzimmers bis 42 Tage vor Reisebeginn möglich.
  • Buchung eines Mehrbettzimmers (Belegung 3-4 Personen) als günstigere Alternative möglich.

Kosten

  • Weitere Kosten entstehen vor Ort z. B. durch die selbst gewählte zusätzliche Verpflegung außerhalb unseres Leistungspaketes wie z. B ein Mittagsimbiss auf einer Hütte oder der individuellen Ausleihe von Ausrüstung.
  • Skipasspreise vorbehaltlich Änderungen der Liftgesellschaften - können bis Reisebeginn variieren.
  • Bitte beachten: Die Ortstaxe wird vor Ort abgerechnet.

Reiseprogramm

Wir bieten diese Reise ausschließlich mit ganztägigem Skiguiding an, auch in durchaus größeren Gruppen. Dabei wird das Guiding je nach gebuchter Teilnehmerzahl in den angebotenen Kurs-Level rot / schwarz ggf. in einer gemeinsamen Gruppe stattfinden. Gutes Skifahrkönnen sowie entsprechende Kondition werden also vorausgesetzt.

Alle Kurse beginnen in der Regel einen Tag nach Ankunft am Urlaubsort, damit Ihr euch erst einmal in Ruhe akklimatisieren könnt. Die Kurse werden mit bis zu ca. zehn Teilnehmer*innen durchgeführt (Ausnahme bei Fortgeschrittenen im Guiding-Programm). 
Je nach gebuchter Teilnehmerzahl findet die Schulung unterschiedlicher Kurs-Level bei einigen Reisen ggf. gemeinsam in einer Gruppe statt - nähere Informationen hierzu bei der Reiseausschreibung.
Vor Ort entscheiden wir in Ausnahmefällen und je nach Gruppenkonstellation, ob wir einen Kurs in Kooperation mit der örtlichen Skischule durchführen. Die entstehenden Mehrkosten werden in diesem Fall von uns übernommen, jedoch sind dann auch externe Skischulteilnehmer*innen im Kurs.

Mehr Details findest du im Kurskonzept

Die Reise findet unter der angegebenen Reiseleitung statt (Änderungen vorbehalten). Die weitere Team-Zusammenstellung richtet sich nach der abschließenden Gruppengröße und wird dir spätestens mit den Teilnehmer-Informationen ca. 10-14 Tage vor Reisebeginn bekanntgegeben.

Buchung & Reservierung

1.019,00 € p.P. im DZ

Auslastung

Sportart

Bei unseren Aktivreisen ist für jeden was dabei - finde hier deine Sportart.

Reiseziel

Wo soll es hingehen? Finde hier dein nächstes Reiseziel.